Cash-out Option

Cash-out ist eine relativ neue Option, die von den führenden Buchmacher-Webseiten angeboten wird und dank der Sie Ihre aktiven Wetten einfrieren können. Sie finden verschiedene Versionen des Namens der Option: „Cash-out“, „Close Bet“, „Stop Loss“ und viele andere. Ihr Zweck ist jedoch derselbe – Ihre Verluste zu begrenzen, indem Sie Ihre Wetten zurücknehmen und den vom Buchmacher angebotenen Betrag annehmen können.


Warum sollten Sie Ihre Wetten mit Cash-out beenden?

Es gibt zwei Hauptgründe für die Verwendung von Cash-out:

1. Die Spiele entwickeln sich in eine falsche Richtung – in diesem Fall wird das Stoppen Ihres Einsatzes Ihre Verluste begrenzen. Wenn Sie sehen, dass sich die Spiele nicht in die erfolgreichste Richtung entwickeln, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wetten zu stoppen und einen bestimmten Betrag zurückzunehmen, was besser ist, als alles zu verlieren. Dies ist der erste Grund, warum Sie Cash-out verwenden sollten. Dadurch sparen Sie viel Geld, und Sie können Ihre Wetten besser kontrollieren.

2. Wenn Ihre Spiele richtig geraten sind und Sie nur ein Spiel vorwegnehmen – Sie kennen die Situation, in der Sie alle Spiele erraten haben, und Sie sind nur ein Spiel vom großen Gewinn entfernt. In solchen Fällen kommt es oft vor, dass sich genau das letzte Spiel als Grund für Ihren Misserfolg herausstellt. Sie verlieren Ihre Einsätze, und Sie verpassen die Chance, einen soliden Geldbetrag mitzunehmen. Hier kommt die Cash-out-Option und wir raten Ihnen dringend, sie in den meisten Fällen zu nutzen.

Wenn Sie Ihre Wette stoppen, nehmen Sie einen Betrag, der etwas niedriger ist als der ursprüngliche Endbetrag (der Betrag, den Sie verdient hätten, wenn Sie die Wette nicht gestoppt hätten). Sie werden jedoch einen anständigen Gewinn erzielen, und Sie werden nicht in Erwartung des Endspiels zittern, das sich als Erfolg, aber auch als Katastrophe erweisen könnte. Sie sind jedoch derjenige, der entscheidet, was in solchen Fällen zu tun ist. Aber wir sind der Meinung, dass Sie diese Möglichkeit nutzen und Ihre Wette schließen sollten.


Bei welchen Sportwetten können Sie die Stop-Loss-Option verwenden?

Für die meisten Sportarten und Spiele, die live übertragen werden, gibt es in der Regel auf verschiedenen Wettplätzen eine Cash-out-Option. Alles hängt jedoch davon ab, auf welcher Seite Sie sich registriert haben und über welche Seite Sie gewettet haben. Bei Sportarten wie Fußball, Basketball, Tennis oder Volleyball gibt es fast immer die Möglichkeit, die Wette zu beenden. Sie sollten jedoch wissen, dass die Cash-out-Option vor allem für Top-Ligen verfügbar ist und es daher nicht ungewöhnlich ist, Meisterschaftsspiele der zweiten/dritten Liga ohne die Schaltfläche „Cash-out“ zu sehen.


Gibt es beim Schließen der Wette irgendwelche Nachteile?

Die gute Nachricht ist, dass die Vorteile die Nachteile überwiegen, aber es gibt auch negative Seiten beim Schließen der Wetten, die wir erwähnen müssen. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um die von den Buchmachern angebotenen Beträge (die unter dem Wert liegen, den Sie gewinnen könnten), insbesondere wenn Ihre Wetten kurz vor dem Scheitern stehen.

Ein weiterer negativer Faktor ist die Zeitspanne, in der die Quoten aktualisiert werden (die Verzögerung der Cash-out-Taste). In diesem Fall bezieht sich dies auf Spiele, die live übertragen werden; ihre Quoten variieren in großen Bereichen. Dies ist auf die Dynamik und Entwicklung des Spiels bzw. hier auf die vorgeschlagenen Auszahlungsbeträge zurückzuführen. Viele der Buchmacher unterbrechen die Möglichkeit, die Cash-out-Taste nur für eine oder zwei Sekunden gleichzeitig zu drücken, während Sie entschieden haben, dass es der richtige Zeitpunkt dafür ist. Dies kann die Spieler oft frustrieren und sie dazu bringen, falsche oder unkluge Wetten zu platzieren.


Welche Buchmacher bieten die Option ‚Wette schließen‘ an?

Es gibt zahlreiche Buchmacher auf dem Markt, die über eine Lizenz verfügen und eine ausgezeichnete Möglichkeit zum Schließen einer Wette bieten. Es ist eine Frage des Geschmacks und der persönlichen Vorliebe zu entscheiden, mit welchem Buchmacher Sie spielen und wo Sie diese Möglichkeit nutzen möchten.

Eine Liste der Buchmacher, die die Cash-out-Option anbieten:

  1. Bet365 – Sie verwenden eine ziemlich gute Cash-out-Option, die superdynamisch ist und für fast alle Sportarten und Spiele zur Verfügung steht. Eine negative Seite – Sie könnte für Sekunden nicht verfügbar sein, wenn die Quoten aktualisiert werden. Lesen Sie unsere Expertenmeinung über die Cash-out-Option von Bet365.
  2. Betfair – Dies ist vielleicht eine der besten Cash-out-Optionen, die von Betfair implementiert und entwickelt wurde. Erfahren Sie mehr über die Cash-out-Option von Betfair, einschließlich der Gebrauchsanweisung.
  3. Bwin – Sie bieten die Stop-Loss-Option seit Langem an. Sie ist jedoch bei einer zunehmenden Anzahl von Sportveranstaltungen vorhanden. Es gibt keine Verzögerungen oder Bugs, es lohnt sich also, sie auszuprobieren. Der Buchmacher behält auch eine Cash-out-Option für kombinierte Spiele bei.
  4. Tipico – Eine weitere gute Cash-out-Option. Auf der Website von Tipico steht Ihnen eine gut stilisierte und gestaltete Option zur Verfügung, die superdynamisch lädt und währenddessen die Änderungen in den Auszahlungen für Sie aktualisiert. Erfahren Sie mehr darüber in unserer Publikation über den Stop-Loss von Tipico.

Gibt es Boni, wenn man Cash-out zum ersten Mal benutzt?

Einige Buchmacher bieten einen Bonus oder eine Rückgabe des Geldes an, wenn Sie die Option „Wette stoppen“ zum ersten Mal verwenden.

Es ist gut, die Nutzungsbedingungen der Cash-out-Option zu lesen, wenn es darum geht, einen Bonus zu nehmen oder einen Einsatz zurückzugeben. Normalerweise bieten die Buchmacher keine vollständige Rückzahlung an, oder der Bonus wird entsprechend der Anzahl der Wettauswahlen festgelegt.


Kann ich Wetten mit Cash-out über mein Smartphone oder Tablet schließen?

Als die Cash-out-Option zum allerersten Mal eingeführt wurde, hatten die meisten der führenden Buchmacher-Websites nicht die Möglichkeit, sie in ihre Apps und mobilen Versionen zu integrieren. Mit der Zeit zogen immer mehr Spieler diese Option vor. Aus diesem Grund gingen die Buchmacher einen Schritt weiter und integrierten die Cash-out-Funktion sowohl in die mobilen Versionen ihrer Sites als auch in ihre mobilen Apps.

Dennoch finden Sie im Internet einige Buchmacher, die die Cash-out-Option für mobile Geräte nicht anbieten; dies bedeutet jedoch nicht, dass diese Buchmacher nicht zuverlässig sind. Wenn es um Online-Wetten geht, geht es um die persönliche Präferenz.

Wenn Sie Fragen oder Schwierigkeiten beim Cash-out haben, zögern Sie nicht, sich an das Team von Efirbet.com zu wenden: [email protected].

Betting expert Elica Martinova
Elica Martinova
Ellie is in charge of writing, editing, and publishing reviews in Bulgarian, English, and German. She has a long track record as a journalist and is passionate about writing. Also, she is quite experienced when it comes to bookmakers as well.
Published on 09 September 2020